Werbung / Anzeige

Geldautomatensprenger muss 6 Jahre und 10 Monate hinter Gitter

(wS/red) Siegen| Heute wurde vor der 1. Großen Strafkammer des Landgerichts Siegen, unter Vorsitz von Richterin Elfriede Dreisbach, das Strafmaß gegen den nunmehr 46-jährigen Siegener Itztok Hartmut O. verkündet, dem unter anderem vorgeworfen wurde in 12 Fällen in Siegen und anderen Orten Geldautomaten gesprengt zu haben.

Richterin Elfriede Dreisbach verurteilte den Beklagten zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von 6 Jahren und 10 Monaten. Itztok Hartmut O. wurde zu Gute gehalten, dass er durch sein vollumfängliches Geständnis das Verfahren erheblich verkürzt hat, auch nahm ihm das Gericht ab, dass er seine Taten bereut.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.