Werbung / Anzeige

VIDEO: Heißes Frittenfett löst Wohnungsbrand aus

(wS/ots) Wilnsdorf-Wilgersdorf 01.09.2016 | Auf dem Herd vergessenes Frittenfett war offenbar die Ursache für ein Feuer bzw. Brandgeschehen, das sich am heutigen Donnerstag gegen 11.30 Uhr in einem Haus in Wilnsdorf „Am Immelsbach“ ereignete.

Bei dem Brand, bei dem es zu einer erheblichen Rauchentwicklung kam, erlitt ein 44-jähriger Mann eine Rauchgasvergiftung, ein 76-jähriger Hausbewohner erlitt einen Schock und musste deshalb vorsichtshalber ins Krankenhaus transportiert werden. Eine erste Schätzung der Polizei im Hinblick auf den entstandenen Sachschaden geht von einem fünfstelligen Euro-Betrag aus.

Videobeitrag & Kamera: Kay-Helge Hercher

2016-09-01_Wilgersdorf_Feu4_Wohnungsbrand-7

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.